Anmeldung zum Training

Liebe Mitglieder,

Aufgrund der aktuellen Corona-Auflagen ist es erforderlich, dass ihr euch vor dem Trainingsbeginn anmeldet, damit wir die Teilnehmerzahlen kontrollieren und regulieren können.

Zu diesem Zweck haben wir ein Tool auf der Website eingerichtet, über das ihr euch anmelden könnt.

Nun eine kurze Erklärung des Tools:

Seite 1:

Auf dieser Seite müsst ihr die Dienstleistung auswählen. Sie dient dazu, euch die richtigen Gruppen in der Auswahl anzuzeigen und euch im System richtig zu verbuchen. Dazu klickt ihr auf den oberen Dropdown und wählt die Trainingseinheit aus, zu der ihr euch anmelden möchtet. Im unteren Teil der Website findet ihr die Auswahl, die ihr auf der nächsten Seite treffen müsst. Ihr könnt diese Trainingsauswahl mit einem Klick auf „Nächste“ bestätigen.

Ein Beispiel:

Eure bisherige Schwimmgruppe war Montag 17:45 / Freitag 18:00 Bahn 1. Die betreffende Zeile: “Schwimmen Gruppe 3 „17:00“ (Ehemals Montag 17:45 / Freitag 18:00 Bahn 1) –> Auswahl: 3:00 PM“, gibt euch die neue Uhrzeit für den Trainingsbeginn an (hier 17:00), sowie die Auswahl, die ihr auf der nächsten Seite treffen müsst (hier 3:00 PM).

WICHTIG: 3:00 PM steht explizit nicht für die Uhrzeit des Trainingsbeginns, sondern dient nur der Identifizierung der Gruppen intern.

Seite 2:

Auf dieser Seite tragt ihr nun das Datum ein, an dem ihr zum Training kommen möchtet, sowie die Gruppenauswahl von der ersten Seite (im Beispiel 3:00 PM). Sollte eure Gruppenauswahl nicht angezeigt werden, ist dies kein Fehler, sondern die maximale Teilnehmeranzahl für diese Gruppe ist bereits erreicht. Meldet euch in diesem Fall bitte an einem anderen Datum an.

Seite 3:

Auf Seite 3 gebt ihr euren Namen, sowie die Kontaktdaten an. Die einzigen notwendigen Felder sind mit einem * markiert. Ihr müsst außerdem den Geschäftsbedingungen zustimmen. Diese enthalten die Bestimmungen bezüglich einer Infektion mit Covid-19. Diese Daten werden nur zu Zwecken der Kommunikation mit euch im Falle einer nachträglich bekanntgewordenen Infektion verwendet und in einem Rechenzentrum in Deutschland gespeichert. Selbstverständlich gehen wir mit den Daten vertraulich um und teilen Sie nicht mit dritten.

Seite 4:

Hier könnt ihr nochmals eine Zusammenfassung eurer angegebenen Daten einsehen. Mit einem Klick auf „Bestätigung“ wird euer Termin vorgemerkt und ihr erhaltet eine E-Mail. In dieser E-Mail ist auch ein Link enthalten, der euch zu eurer spezifischen Buchung führt. Außerdem ist dort eine Kalenderdatei enthalten. DIESE E-MAIL/KALENDERDATEI ENTHÄLT DIE FALSCHE UHRZEIT, da die Uhrzeit ebenfalls nur intern für die Gruppentrennung verwendet wird. Die Trainingszeiten auf der ersten Seite des Tools in Anführungszeichen zeigen den Trainingsbeginn an. Solltet ihr doch nicht zum Training kommen können, wären wir euch sehr dankbar, wenn ihr euch abmelden würdet, da dann euer Platz an einen weiteren Schwimmer verbucht werden kann.

Diese Mail sieht wie folgt aus:

Um euch nun abzumelden, klickt ihr auf den Termin-Link unten in der E-Mail. Ihr gelangt dann auf die Anmeldeseite, mit zwei neuen Optionen an der Oberseite:

Der Knopf „Abbrechen“ meldet euch für diesen Termin vom Training ab. Der „Löschen“ Knopf entfernt eure eingegebenen Daten vollständig aus dem System. Eure angegebenen Daten (Name und Telefonnummer) werden jedoch zur Nachverfolgung einer eventuellen Infektion vor jedem Training ausgedruckt und mit den tatsächlichen Teilnehmern an diesem Tag abgeglichen. Diese Dokumente werden 4 Wochen nach dem Trainingstermin vernichtet.